Robert-Haller.de

Robert-Haller.de

Ich lebe in Dresden und im Internet,
koche und backe gern
und höre Podcasts.
Habe mal Mediengestalter gelernt und
arbeite derzeit im Bereich
E-Mail-Marketing/Salesforce.

Robert-Haller.de

Robert-Haller.de

lebe in Dresden und im Internet | habe Mediengestalter gelernt | arbeite als E-Mail-Marketer und Salesforce-Wizard

Alles aus der Kategorie: "Fotografie"

Spaziergang durch die Weinberge – Spitzhaus Radebeul

Veröffentlicht am 14. Februar 2015 | in der Kategorie Aus meinem Leben, Fotografie, Instagram | Tags: , , , , ,
2015-02-14 14.39.53-1

Die Frage „Was machen wir am Samstag?“ verschĂ€rfte sich diese Woche noch etwas, denn es war Valentinstag. Es herrschte also gesellschaftlicher Druck, an diesem Tag besonders romantisch zu sein. Dessen wollten wir uns entziehen und abgesehen von einem leckeren Pancake-FrĂŒhstĂŒck und dieser Toast/Baken/Ei-Kombi schafften wir das auch ganz gut.

Das Wetter spielte uns in die Karten. Ich war trotz unmittelbarer NĂ€he zu Dresden und dass ich auf dem Weg zur Arbeit jeden Tag daran vorbei fuhr noch nie in den Radebeuler Weinbergen. Wir hatten also ein Ziel und nach einer kurzen Bahnfahrt (Haltestelle LandesbĂŒhnen) und ein paar Metern Fußweg trennten uns nur noch ein paar Hundert Stufen (der Spitzhaustreppe) vom Spitzhaus und dem Bismarckturm.

2015-02-14-14.16.00

2015-02-14-14.24.17

2015-02-14-14.37.32
2015-02-14-14.32.22

2015-02-14-14.35.46

2015-02-14-14.32.06
2015-02-14-14.56.25-HDR

Timelapse: Germany in motion

Veröffentlicht am 26. Januar 2013 | in der Kategorie Fotografie, NetzfundstĂŒck | Tags:

Ich schau mir unglaublich gern Timelapse-Videos an. Wenn ich jedes Video hier einzeln posten wĂŒrde, bestĂ€nde das Blog wohl nur noch daraus – naja fast. Ich hatte mir also schon mal ĂŒberlegt, einen Sammelpost zu schreiben mit vielen schönen Videos … das ist noch nicht geschehen, wird aber bestimmt noch.

Bis dahin hier das erste im eigenen Artikel: Oleg Finger hat seine Heimat Kiev verlassen und in weniger als zwei Wochen einige der schönsten Flecke Deutschlands (darunter natĂŒrlich auch Dresden) in der Zeitraffertechnik „gefotofilmt“. Unterlegt mit passender Musik von David Garret ist ein wunderschönes Gesamtkunstwerk entstanden. ZurĂŒcklehnen, LautstĂ€rke hochdrehen und Vollbild an!

Germany in motion / Part 1 from Oleg Finger on Vimeo via wihel.

Canon: viel Einsatz fĂŒr gute Fotos

Veröffentlicht am 04. Dezember 2012 | in der Kategorie Fotografie, NetzfundstĂŒck | Tags: ,

Wie viel Fotografen bereit sind zu geben, um gute Fotos zu machen, oder was Canon denkt, wozu sie bereit sind, zeigt folgender Werbespot:


Direktlink/a>

Den Tieren ganz nah

Veröffentlicht am 17. November 2012 | in der Kategorie Fotografie | Tags: , , ,

Tim Flach | Wikipedia

Die Tierfotografie zĂ€hlt zu den anspruchvollsten Disziplinen unter den Fotografen. Seinen eigenen Vierbeiner mit „Sitz!“ und „Bleib!“ kurz in eine Starre zu versetzen, um schnell den Auslöser zu suchen und das fragende Gesicht des Tieres fĂŒr die Nachwelt einzufangen, mag man noch hinbekommen (und einige sind auch so fotogen – die sehen immer gut aus). Doch was Tim Flach [timflach.de (leider flash)] abliefert ist hohe Kunst!

Der 54-jĂ€hrige Londoner ist studierter Kommunikationsdesigner und Fotograf und arbeitet seit 1983 als freier Fotograf. Bekannt wurde er fĂŒr seine Abbildungen von Pferden. Er hat diverse BĂŒcher bzw. BildbĂ€nde veröffentlicht [Tim Flach bei Amazon].

Wirklich beeindruckend ist aber nicht nur das Auge fĂŒr die richtige Inszenierung und die Beleuchtung. Um zum Beispiel einen mĂ€nnlichen Gorilla in einem Studio auf eine solche Art zu fotografieren, wie es Flach gelingt, brauch man intensiven Kontakt mit dem Tier und entgegengebrachten Vertrauen.